Jetzt beginnen — Der Weg zur Bestform!

Anders for­muliert kön­nte die Über­schrift auch laut­en: Der Weg zum Neuen ICH

Fresh New Morning

Sie kön­nen mir glauben: Wenn Sie es schaf­fen in Best­form zu kom­men — und damit meine ich in gesund­heitlich­er, leis­tungs­fähiger und kör­per­lich bester Ver­fas­sung – dann haben Sie etwas erre­icht, was nur wenige schaf­fen. Und das ist eine ganze Menge. Selb­st wenn Sie über eine hundsmis­er­able Genetik ver­fü­gen, kön­nen Sie in Best­form ein kom­plett ander­er Men­sch wer­den. Das Ergeb­nis: Sie sehen bess­er aus, sind schlanker, durch­trainiert­er und fit­ter. Sie wer­den mehr Leben­squal­ität in allen Bere­ichen haben, wo es sich lohnt dafür zu arbeit­en. Genau das macht das Leben noch lebenswert­er! Möcht­en Sie das erre­ichen? Dann begleit­en Sie mich in diesem Artikel auf dem Weg zu Ihrer per­sön­lichen Best­form!

Egal, wo Sie jet­zt ger­ade ste­hen. Set­zen Sie sich real­is­tis­che Kurz- und Langzeitziele. Ein Ziel in 6 Wochen 20kg abzunehmen wäre wed­er gesund noch nach­haltig. Alles was extrem ist, funk­tion­iert auf Dauer nicht! Ver­fol­gen Sie ein Ziel, als wenn Sie keines hät­ten im über­tra­ge­nen Sinne. Los geht’s!

Schritt 1: Ändern Sie jetzt Ihr Leben und beginnen Sie mit einem effektiven Muskelaufbautraining!

Wenn Sie bis­lang noch nicht trainiert haben, dann ist heute der richtige Zeit­punkt mit Kraft­train­ing zu starten. Auch wenn Sie schon über 70 Jahre oder älter sind!  Bei gesund­heitlichen Beschw­er­den soll­ten Sie Ihr Vorhaben vor­ab mit einem Arzt besprechen.

Lassen Sie sich die nun fol­gen­den Übun­gen von einem geeigneten Train­er erk­lären. Pla­nen Sie zwei Ganzkör­per­train­ings mit min­destens zwei Tagen Pause pro Woche ein und führen Sie pro Übung einen Satz mit ganz langsamen Wieder­hol­un­gen durch: Eine Wieder­hol­ung wird in 10 – 12 Sekun­den durchge­führt.

Im fol­gen­den ein geeigneter Ein­stiegs­plan: 1 Satz Bein­presse, 1 Satz Rud­er­mas­chine mit Stütze,  1 Satz Bankdrück­mas­chine, 1 Satz Bein­streck­er, 1 Satz Latzug­mas­chine, 1 Satz But­ter­fly­mas­chine,  1 Satz Sei­thebe­mas­chine, 1 Satz Bauch­mas­chine, 1 Satz Rück­en­streck­er­mas­chine.

Mit diesen Übun­gen bauen Sie Kraft auf, wer­den fit­ter und Ihr Kör­p­er wird ges­trafft, so dass Sie  bald viel bess­er ausse­hen wer­den. Dies funk­tion­iert sowohl bei Män­nern als auch bei Frauen.

Erfol­gsregel Num­mer 1 bis 4 für das Kraft­train­ing:

1.Gaaaaaaaanz wichtig: Konzen­tri­eren Sie sich!!! Bei jedem Satz soll­ten Sie 9 bis 12 Wieder­hol­un­gen durch­führen, so dass ein Satz zwis­chen 90 und 144 Sekun­den andauert. Die let­zten Wieder­hol­un­gen soll­ten je nach Kon­sti­tu­tion anstren­gend sein bzw. bis zur lokalen Muskel­er­schöp­fung aus­ge­führt wer­den.

2.Versuchen Sie sich von Train­ing zu Train­ing zu steigern. Erhöhen Sie kon­tinuier­lich Ihre Train­ings­gewichte.

3. Machen Sie nicht mehr als 10 Sätze pro Train­ing und been­den Sie das Work­out  in 30 bis 45 Minuten. Trainieren Sie nicht länger, son­dern härter.

4.Nach diesem Train­ing machen Sie gle­ich im Anschluß  noch 15 Minuten ein regen­er­a­tives Aus­dauer­train­ing. Dadurch trainieren Sie Ihr Herzkreis­lauf­sys­tem und beschle­u­ni­gen Ihre Regen­er­a­tion.

Schritt 2: Optimieren Sie Ihre Ernährung

Konzen­tri­eren Sie sich kün­ftig auf natür­liche Nahrungsmit­tel: Kein Chemiefrass oder ver­ar­beit­ete Nahrungsmit­tel, kein Fast­food oder ähn­lichen Müll. Reduzieren Sie Ihre Kohlen­hy­dratzu­fuhr, sofern Sie abspeck­en möcht­en. Dafür essen Sie etwas mehr Eiweiss und inte­gri­eren gesunde Fette in Ihre Nahrung.

Hier ein Tages­beispielplan:

Früh­stück: Omelette aus 3 bis 5 Eiern und ein paar Tomat­en

Mit­tagessen: fet­tarmes Fleisch/Geflügel mit viel Gemüse

Snack: Quark mit Apfel oder körniger Frischkäse mit Obst

Aben­dessen: Großer Salat­teller mit Olivenöl und Fisch

An fol­gende Nahrungsmit­tel soll­ten Sie sich primär hal­ten: Pute, Häh­nchen­brust, Eier, Fisch, Quark, körniger Frischkäse, Rind­fleisch, Olivenöl, Leinöl, Bohnen, Brokkoli, Blu­menkol, Tomat­en, Spargel, Spinat, grün­er Salat, fet­tarmes Joghurt, Kefir, Apfel, Man­darine, Orange, Hafer­flock­en etc.

Trinken Sie dazu Unmen­gen von Wass­er – am besten 3 bis 4 Liter. Erlaubt sind noch Tee und etwas Kaf­fee. Keine Säfte!

Diese Umstel­lung ist in den ersten ein zwei Wochen etwas hart. Aber man gewöh­nt sich schnell daran. Das neue Lebens­ge­fühl und zwei Klei­der­größen weniger nach ein paar Wochen  wer­den Sie motivieren weiterzumachen…So haben Sie mehr Energie, mehr Lebens­freude und sehen oben­drein noch viel bess­er aus.…

Schritt 3: Denken Sie immer positiv!

Der wichtig­ste Schritt um erfol­gre­ich zu wer­den und in Best­form zu kom­men sind Ihre Gedanken. Wenn man immer neg­a­tiv denkt, dann macht das Leben keinen Spaß und man macht es sich sel­ber schw­er. Der Erfolg bleibt somit aus. Aber ich habe eine gute Nachricht : Die Gedanken lassen sich bee­in­flussen. Wie das geht? Ganz ein­fach: Umgeben Sie sich mit Pos­i­tivem (Umfeld/Menschen) und mei­den Sie so gut wie möglich Neg­a­tives. Lesen Sie Büch­er (z.B. Dale Carnegie), die Sie motivieren, lassen Sie sich von Erfol­gs­fil­men inspiri­eren und umgeben Sie sich mit Fre­un­den und Bekan­nten, die sie auf­bauen und begeis­tern. Bleiben Sie nicht nur zuhause vor dem PC und TV sitzen…gehen Sie unters Volk.…. Tun Sie möglichst alles, was Ihnen gut­tun kön­nte. Erfreuen Sie sich des Lebens! Es kann wun­der­bar sein! Genießen Sie es! Starten Sie jet­zt damit!

Bedenken Sie eines: Etwas ändern zu wollen, bedeutet nicht, dass man Schritt 1 umset­zt und bumm.…es passt. Immer wieder kommt es vor, dass man abstürzt. Das ist nor­mal und gehört zum Leben. Wichtig ist es aufzuste­hen und immer weit­erzu­machen. Gewin­ner geben niemals auf! Lassen Sie sich nicht unterkriegen! Machen Sie immer weit­er! Sie wer­den es schaf­fen!!! Ich glaube an Sie!

Faz­it: Das richtige Kraft­train­ing, eine opti­mierte Ernährung und die richti­gen Gedanken kön­nen wahre Wun­der bewirken. Begeben Sie sich jet­zt auf den Weg zu Ihrer per­sön­lichen Best­form. Begin­nen Sie noch heute! Deininger Train­ing ebnet Ihnen den effizien­ten Weg zu einem gesun­den, schlanken und fit­ten Leben!
Inter­essiert?

Ler­nen Sie jet­zt das Deininger Train­ing-Konzept ken­nen. Rufen Sie uns für ein kosten­los­es Pro­be­train­ing an:

Aalen-Oberkochen — Tel. 07364/9588469
Heubach — Tel. 07173/6721
Schwäbisch Gmünd-Bet­trin­gen — Tel. 07171/4950207

Einen guten (Neu-)Start wün­scht Ihnen Ihr

Stephan Deininger