Warum Deininger Training? »

 

Trainingsanleitung

Eine korrekte Trainingsanleitung ist die entscheidende Voraussetzung für messbare Resultate. Dies bedeutet, dass Sie von einem kompetenten Trainer einen Trainingsplan erstellt bekommen, mit dem Sie Ihre Ziele erreichen. weiter lesen »  » 

Ärztliche Trainingsberatung

Innerhalb der ersten sechs Trainingseinheiten empfehlen wir – insbesondere bei starken gesundheitlichen Problemen – die Trainingsverträglichkeit durch unseren Arzt prüfen zu lassen. weiter lesen »  » 

Erfolg durch Effizienz

Zeit ist Geld

Das Deininger Trainingssystem ist an Effizienz kaum zu überbieten. 1 bis 2 Krafttrainingseinheiten zu je einer halben Stunde pro Woche führen zum Ziel um Ihre Gesundheit, Ihre Leistungsfähigkeit und Ihre Figur zu verbessern! weiter lesen »  » 

Gelenkschonendes Krafttraining

Mit der Einsatz-Methode benötigen Sie für den ganzen Körper bei 6 bis 10 Übungen einen Zeitaufwand zwischen 20 und 40 Minuten. Optimalerweise führen Sie eine Wiederholung in 12 Sekunden aus. weiter lesen »  »

High Intensity Training (HIT)

Die HIT-Methode wurde durch den Amerikaner Arthur Jones weltweit populär und bedeutet kurzes, intensives und seltenes Training. weiter lesen »  » 

High Intensity Intervalltraining (HIIT)

HIIT – zu deutsch „Hochintensives Intervalltraining“ stellt eine optimale Alternative zum herkömmlichen Ausdauertraining dar, weil es den Stoffwechsel beschleunigt ohne die Regenerationsphase des Körpers negativ zu beeinflussen. weiter lesen »  »