Fit im Alter » »

Von allen kör­per­lichen Aktiv­itäten ist ein kor­rekt aus­ge­führtes Kraft­train­ing am effizien­testen um Muskeln aufzubauen. Es ist eine Tat­sache, dass prak­tisch jed­er Men­sch von Kraft­train­ing prof­i­tiert:

muskelaufbauNeben den ästhetis­chen Aspek­ten gibt es eine Vielzahl ther­a­peutis­ch­er Vorzüge, die durch mehr Musku­latur erzielt wer­den kön­nen. Durch den Muske­lauf­bau lassen sich Beschw­erdezustände an Wirbel­säule und Gelenken reduzieren oder kom­plett beheben.
Kraft­train­ing hat pos­i­tive Auswirkun­gen auf das Immun­sys­tem und auf das Herz-Kreis­lauf­sys­tem. Ein weit­er­er großer Vorteil ist, dass der Energie­ver­brauch beim Train­ing und im Ruhezu­s­tand steigt. Dadurch wird der Fet­tab­bau gefördert. Die häu­fige Ausrede “Für Kraft­train­ing bin ich schon zu alt” ist mit­tler­weile über­holt.
Kraft­train­ing wirkt wie ein wahrer Jung­brun­nen. Dadurch ist bis ins hohe Alter ein unab­hängiges Leben möglich, wodurch sich die Leben­squal­ität deut­lich erhöht. Mit 1 bis 2 x 15 — 30 Minuten Deininger Train­ing in der Woche kön­nen Sie in jedem Alter mehr Kraft und Muskeln auf­bauen.

Sie wer­den oder bleiben dadurch

  • ♦ aktiv
  • ♦ gesund
  • ♦ selb­st­ständig
  • ♦ beweglich
  • ♦ leis­tungs­fähig

Die ärztliche Train­ings­ber­atung ist in der Anfangsphase empfehlenswert! Küm­mern Sie jet­zt sich um Ihre Gesund­heit. Melden Sie sich für ein gratis Ein­führungstrain­ing in Schwäbisch Gmünd-Bet­trin­gen, Heubach oder Aalen-Oberkochen an:
Hier geht es zum Pro­be­train­ing